Artikel » Nachrichten » Ein anderes Weihnachtsbuch Artikel-Infos
   

Nachrichten Ein anderes Weihnachtsbuch
15.09.2014 von Beverly-Hüls

Wie erleben Sie Weihnachten? Liesel Willems und Hans-Martin Große-Oetringhaus aus Hüls nähern sich mit Geschichten und Gedichten für Jung und Alt der Advents-, Weihnachts- und Winterzeit. Sie wagen sich auf ihre eigenwillige Weise über Tannenduft, Zuckerguss und Landesgrenzen hinaus.
Beide sind davon überzeugt, dass sich die Fülle des Lebens auch darin wiederspiegelt, wie wir die stille Jahreszeit begehen und erleben. Dieses Buch möchte Sie durch den Advent, die Weihnachtszeit und den gesamten Winter begleiten, möchte Anlässe zum stillen Lesen wie auch zum Vorlesen bieten. Es verzaubert, macht nachdenklich, weckt eigene Erinnerungen und lässt diese besondere Zeit lebendig werden.
Liesel Willems ist vor allem durch ihre Lyrikbände, aber auch Kinderbücher bekannt geworden. Sie arbeitete zunächst als Sozialpädagogin in Krefeld, Köln, Aachen und Rom. Seit 1981 veröffentlicht sie Gedichte und Geschichten für Erwachsene. Von ihren vier Töchtern ließ sie sich überreden, „mal was Vernünftiges“ zu schreiben. Das war der Anstoß für ihre Kinderbücher. „Die Autorin hat ihre eigene Art hinter die Oberflächen zu schauen. Nichts, ob Verse oder Prosa ist leicht zu konsumieren. Aber man kann seine nachdenkliche Freude daran haben.“ (Rheinische Post) Hans-Martin Große-Oetringhaus hat drei Jahrzehnte als Referent für Globales Lernen bei der Kinderhilfsorganisation terre des hommes gearbeitet, hatte zahlreiche Arbeitsaufenthalte auf allen Kontinenten und hat über 60 Kinder- und Jugendbücher, Romane und wissenschaftliche Publikationen veröfentlicht. Er schreibt “spannend und einfühlsam” (Das neue Buch), „sehr sensibel” (Dritte Welt in der Grundschule) und „anschaulich und kindgerecht” (Pädagogik heute).
Der Erlös dieses Buches geht an das internationale Kinderhilfswerk terre des hommes, das sich für eine Erde der Menschlichkeit einsetzt.

Hans-Martin Große-Oetringhaus / Liesel Willems:
Alles kommt wieder zum Vorschein
Winter- und Weihnachtsgeschichten
Mit Zeichnungen von Ursula Kirchberg
IATROS-Verlag
132 Seiten, 12, - Euro
ISBN 978-3-86963-004-5

Natürlich gibt es das Buch im Hülser Buchladen.




 
Seite empfehlen   Artikel empfehlen
Artikel einsenden   Artikel einsenden
0 Kommentar(e)   kommentieren
 
Wertung ø 8,20
5 Stimme(n)
0 Kommentar(e)   kommentieren
Seitenanfang nach oben